Neue Produkte bei ifolor: Personalisierte Fotodosen und mehr. Jetzt entdecken!

  • Foto-Lesezeichen selbst basteln

    Das Foto-Lesezeichen

    Kreativ, individuell, praktisch

    Nicht nur für Bücherwürmer

    Bücher gehören noch immer zu den beliebtesten Geschenken. Um dem Präsent einen persönlichen Akzent zu verpassen, bieten sich diese individuellen Lesezeichen an – denn was macht beim Lesen mehr Freude als ein geliebter Mensch auf dem Lesezeichen? Egal, ob es für die Großmutter, die Tante oder die beste Freundin aus dem Kindergarten ist, die es sich in ihr Bilderbuch legen kann. Diese Lesezeichen sind eine schöne Überraschung – und ganz schnell und unkompliziert erstellt.

    Anleitung Foto-Lesezeichen

    Alels für das Foto-Lesezeichen: Fotos, Sprühkleber, Faden, Schere

    1. Vorlage fotografieren

    Fotografieren Sie die Person, die auf dem Lesezeichen abgebildet werden soll, während sie einen oder beide Arme in die Luft streckt – dies ist wichtig für das später angeklebte Bändchen am Lesezeichen. Besonders bieten sich auch  Fotografien an, auf denen Kinder hüpfend abgebildet sind.  

    2. Vorlage anfertigen lassen

    Lassen Sie nun das Foto als Fotoposter im Format 30x40 Zentimeter anfertigen. Das Format bietet sich deshalb an, weil Sie so auf einem Poster gleich mehrere zuvor im Bildbearbeitungsprogramm nebeneinander kopierte Fotos abziehen lassen können. Verfügen Sie über keinerlei Bildbearbeitungssoftware, so können Sie natürlich auch das Motiv als Foto entwickeln lassen. Beide
    Produkte werden auf hochwertigem Premium-Fotopapier gedruckt, das sich bestens weiterverarbeiten lässt. Es empfiehlt sich, dass die Person auf dem Foto zwischen 7 und 12 Zentimetern groß abgebildet wird – so passt das Lesezeichen perfekt in jedes Buch.

    3. Benötigtes Material

    Alles, was Sie an Material brauchen, ist:

    • die fertig abgezogenen Fotoposter oder Fotos
    • eine Schere
    • Klebstoff (am besten Sprühkleber)
    • weißen Tonkarton
    • ein Bändchen
    • eventuell Perlen zur Verzierung.
    Foto-Lesezeichen - Vorlage zuschneiden

    4. Vorlage vorbereiten

    Schneiden Sie mit der Schere die groben Umrisse der abgebildeten Person aus. Sprühen Sie auf die Rückseite des Bildes gleichmäßig Klebstoff.  

    Fotolesezeichen - Vorlage aufkleben

    5. Vorlage aufkleben

    Befestigen Sie nun zwischen dem Lesezeichen-Motiv und einer Tonkarte das Bändchen, ein etwa 20 Zentimeter langes Stück Schnur.

    Foto-Lesezeichen - Vorlage zuschneiden

    6. Vorlage zuschneiden

    Anschließend schneiden Sie mit der Schere sorgfältig die Konturen des Lesezeichen-Motivs aus. Der Faden ist zwischen Foto und Karton so befestigt, dass er oben an einer der Hände hinausragt.

    7. Lesezeichen verzieren

    Zuletzt fädeln Sie als Schmuck einige Perlen auf das Bändchen auf – fertig ist das persönliche Lesezeichen.

    Über die Autorin

    Julia Marre ist Feuilletonredakteurin mit einem Faible für Fotografie und Design. Sie betreibt den Blog Kommando Karottenbrei.
    Für ifolor bastelt sie mit Fotoprodukten und schreibt über diese DIY-Projekte und selbstgestalteten Geschenke.

    Weitere Beiträge