Weinflasche mit persönlichem Foto

Der ganz persönliche Wein als Gastgeschenk

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Man nimmt sich wieder extra Zeit für einen Besuch bei den Eltern, den Großeltern und bei guten Freunden. Doch wenn die Liebsten zu leckerem Essen in geselliger Runde einladen, kommt man ungern mit leeren Händen. Dann geht man oft nochmal in den Keller und holt eine gute Flasche Wein als Gastgeschenk. Wir zeigen, wie Sie das Mitbringsel in einfachen Schritten individueller gestalten können, damit die Gastgeber auch nach der Feier noch eine schöne Erinnerung haben.

Dieses kleine Geschenk lässt sich spontan in wenigen Minuten oder auch schon lange vor Beginn der Weihnachtszeit zusammenstellen. Sie können direkt mehrere persönliche Weinflaschen basteln, um sie Ihren Freunden und Verwandten zu schenken. Egal, ob die Weinflasche dann gemeinsam am Abend getrunken wird oder erst später, das schöne Foto bleibt. Auch aus Sicht der Gastgeber lässt sich die individuelle Weinflasche als Tischdeko verwenden und am Ende der Feier können Sie jedem Gast eine kleine Erinnerung mitgeben.

Folgendes benötigen Sie für die Weihnachts-Weinflasche:

  • Eine gute Flasche Wein
  • Schönes Papier
  • Ein Foto von sich allein oder mit Partner, Freunden, Familie
  • Stifte
  • Schere, Klebstoff bzw. Klebeband

Sie können das originale Etikett der Weinflasche mit ein wenig Seifenwasser ablösen oder es auf der Flasche lassen. Achten Sie dann darauf, das Papier groß genug zu wählen, um das Etikett unter der eigenen Banderole zu verstecken. Eine Weinflasche hat einen Umfang von ca. 23.5 cm, so lang sollte auch Ihr gewähltes Papier mindestens sein. Geben Sie ca. einen halben Zentimeter dazu, um die Banderolenenden zu verbinden. Die Höhe ist individuell wählbar und mit der Größe Ihres Fotos abzustimmen. Auf der abgebildeten Weinflasche wurde die Banderole von 24 x 11 cm mit einem Foto der Größe 9 x 13 cm beklebt.

Individuelles Mitbringsel - die Flasche Wein mit persönlichem Foto

Das Papier können Sie in klassischem creme halten oder mit anderen Farben experimentieren. Sehr edel sieht ein schwarzes oder bordeaux Papier aus, das Sie mit weißem Lackstift beschreiben können. Zusätzlich können farblich passende Bänder und Schleifen um die Banderole oder den Flaschenhals gebunden werden.

Schneiden Sie ein Rechteck mit der Länge von 24 cm und Ihrer individuellen Höhe aus. Platzieren Sie Ihr Foto in die Mitte des Papierstreifens. Sie können es auch zu einer Seite verschieben um noch Platz für persönliche Grüße an den Beschenkten zu haben. Probieren Sie ein wenig, bevor Sie das Foto festkleben. Schreiben Sie nun mit einem farblich geeigneten Stift auf die Banderole. Schreiben Sie Wünsche für das neue Jahr, Erinnerungen an das gemeinsame Jahr oder einfach eine Danksagung auf Ihr Gastgeschenk.

Wenn Sie das Papier nach Ihren Wünschen verziert haben, nehmen Sie einen Klebestreifen und kleben ein schmales Ende der Banderole an der Weinflasche fest. Bringen Sie die restliche Banderole um die Flasche herum und kleben Sie diese auf das befestigte Ende mit Klebstoff oder Klebeband auf. Fertig ist Ihre individuelle Flasche Wein mit persönlichem Gruß.

Weitere Beiträge