Fotopuzzle als Heiratsantrag: sich umarmendes Paar und die Botschaft: „Heirate mich!“

Heiratsantrag auf einem Fotopuzzle

Freudige Botschaften spielerisch mitteilen

Ja, ich will! – sind die Worte die sich jeder wünscht, der das Vorhaben hat seiner Partnerin oder seinem Partner die entscheidende Frage zu stellen. Zudem soll dieser Augenblick für beide unvergesslich sein. Aus diesem Grund hält man den Spannungsbogen bei der Verkündung einer solch frohen Botschaft gerne hoch und möchte sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Freude noch mehr zu steigern.

Stellen Sie diese Frage doch einfach mit einem Fotopuzzle.

Bereits beim Zusammensetzen des Puzzles entsteht eine spielerische Spannung, indem sich die zukünftige Braut oder der zukünftige Bräutigam Puzzleteil für Puzzleteil dieser wichtigen Frage annähert und am Ende auf die große Überraschung stößt. Zudem kann das vollendete Fotopuzzle gerahmt oder immer wieder erneut zusammengesetzt werden. Somit bleibt Ihr Antrag nicht nur gedanklich für immer in Erinnerung.

Ein solches Fotopuzzle von ifolor können Sie ganz leicht in wenigen Schritten online erstellen. Sie benötigen nur ein dem Anlass entsprechendes Foto. Eine persönliche Note verleihen Sie Ihrem Antrag, indem Sie ein Foto von Ihnen zusammen mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner wählen. Dies kann das erste gemeinsame Foto sein, in einem besonderen Fotoshooting entstanden sein oder ein Bild aus einem gemeinsamen Urlaub sein.

Nachdem Sie ein passendes Bild ausgewählt haben, müssen Sie nur noch die Worte «Willst du mich heiraten?» unauffällig platzieren. Achten Sie darauf, dass die Schrift groß genug ist, um sie lesen zu können, aber auch nicht zu groß, wodurch die Überraschung zu früh enttarnt werden könnte. Das Risiko, dass der oder die Liebste gleich zu Beginn auf die entscheidenden Worte stößt, lässt sich verhindern, indem Sie zur Sicherheit die drei bis vier Teile verstecken oder einbehalten, bis Ihre Partnerin oder Ihr Partner das Puzzle fast vollständig zusammengesetzt hat.

Tipp: Anstatt eines gemeinsamen Bildes und einem Schriftzug können Sie im Vorfeld eine Aufnahme anfertigen, welche Sie in einer eindeutigen Pose zeigt. Für einen Heiratsantrag eignet sich die altbewährte Haltung besonders: Kniend den Verlobungsring präsentieren.

Idee: Es lassen sich ebenfalls Anlässe wie die Verkündung der Verlobung vor der Familie, eine Schwangerschaft oder auch eine Beförderung mit Hilfe eines Fotopuzzles mitteilen. Machen Sie Ihre wichtigsten Botschaften so spielerisch bekannt.

Für die Verkündung einer Schwangerschaft ist es eine besonders schöne Idee, den Partner oder auch die zukünftigen Großeltern das Ultraschallbild des erwartenden Kindes zusammensetzten zu lassen und dabei in die zunehmend erfreuten und überraschten Gesichter zu sehen.

Weitere Beiträge